19 Okt
18:00 - 21:00 Uhr
Starting House
Vortrag

Agile Führung

Wirksame Führung in einer digitalisierten Welt.

Branchenunübliche Umsatzsteigerungen oder erstaunliche Innovations-Durchbrüche – in jüngster Zeit waren es vor allem die sogenannten „agilen“ Unternehmen, die solche Ergebnisse hervorgebracht haben. Nur was verbirgt sich hinter der vielbesprochenen Agilität ganz genau?

Drei Jahrzehnte lang erforschte Bill Joiner (Boston) mit seinem Team die Handlungsweisen von agilem Führungsverhalten und entwickelte dazu ein detailliertes Modell. Der in der Praxis bestens erprobte Ansatz ist der einzige weltweit, der agiles Handeln und vor allem auch das entsprechende Denken nicht nur sehr genau beschreibt, sondern mittels eines internetbasierten Feedbacktools auch messbar und damit für Führungskräfte und Manager systematisch entwickelbar macht.

In Deutschland ist Dr. Hermann Küster exklusiv lizensiert, in der Anwendung dieses Instruments auszubilden.

Stephanie Ekrod (Die Coaching Gesellschaft mbH) und Prof. Dr. Karin Schnitker (Lehrstuhl für Unternehmensführung Hochschule Osnabrück) sind einige der wenigen Coaches, bzw. Berater in Deutschland, die mit dieser Methodik ebenfalls tief vertraut sind. Gemeinsam stellen sie das von Bill Joiner entwickelte Modell vor und berichtet aus der Praxis agiler Organisationen. Zu den folgenden Fragen liefert dieser Vortrag wichtige Informationen:

• Was verbirgt sich hinter der viel besprochenen Agilität ganz genau?
• Was macht agile Führung im Einzelnen aus und was unterscheidet sie von konventioneller Führung?
• Auf welcher Ebene agiler Führung bewege ich mich bereits heute?
• Für welche Unternehmensbereiche ist Agilität in Zukunft unerlässlich?
• Was sind erfolgreiche und praxiserprobte Prozesse und Strukturen, die Agilität im Unternehmen systematisch verankern?

Beim anschließenden „Get Together“ besteht die Möglichkeit, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte gib bei deiner Anmeldung an, für welches Unternehmen du tätig bist.

Mehr Details zum Vortrag findest du hier.

Mehr lesen
27 Okt
18:00 - 21:00 Uhr
Starting House
Informationsveranstaltung

Meet our Visual Team

Careerday bei H&M

Du liebst Mode und interessierst dich für eine Karriere im Fashionbusiness? Dein Herz schlägt für Visual Merchandising und du möchtest gerne mehr über H&M erfahren? Dann komm zu unserem Careerday für Visual Merchandising, am 27. Oktober, von 18.00 – 21.00 Uhr.

• Get together
• Vortragsprogramm: „This is H&M“, „Vom Design bis in die Tüte – der H&M Prozess“, „Deine Karriere als Visual Merchandiser bei H&M“
• Round Table: „Die Bedeutung von Visual Merchandising im heutigen Markt“
• Networking

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte melde dich an!

Einladung Meet our Visuals
Mehr lesen
08 Nov
18:00 - 21:00 Uhr
Starting House
Talk

Die Welt verändert sich immer schneller und damit auch der Markt. Welche Metatrends werden uns beeinflussen? Welche Konsumtrends zeichnen sich ab? Und welche Kompetenzen braucht es, um sich für die Zukunft gut aufzustellen?

Du hast Lust, diese Fragen mit Angela Gallenz (HR Manager H&M Deutschland) und Alex Grahé (Head of HR Department, H&M Deutschland) zu diskutieren? Dann melde dich hier zum Open Talk „Kompetenzen der Zukunft an“.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Mehr lesen
30 Nov
18:00 - 21:00 Uhr
Starting House
Talk
Nur für H&M-Mitarbeiter

Vier Nachwuchsdesigner aus Deutschland werden mit dem Fellowship Programme vom FCG sowie von H&M über einen Zeitraum von zwei Jahren gefördert, um ihre nationale und internationale Sichtbarkeit und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

H&M bietet den Designern während des Programms die Möglichkeit, hinter die Kulissen eines großen Textilunternehmens zu schauen. Hierzu durchlaufen die Designer seit dem Frühjahr 2017 bis zum Herbst 2018 unterschiedliche Abteilungen der Produktionskette von H&M auf globaler und lokaler Ebene, um notwendiges Hintergrundwissen zu erlangen und Praxisbezüge herzustellen.

Bei unserem Talk „Meet the Designer“ kannst du die Vier persönlich kennenlernen, Artikel aus ihren Kollektionen gewinnen und spannende Hintergründe zu dem Programm erfahren. Außerdem hast du die Möglichkeit, am Abend ein Los im Wert von 5€ zu erwerben und so die Chance, ein Teil aus den Kollektionen der Designer zu gewinnen. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose wird an unseren Kooperationspartner UNICEF gespendet.

Du liebst Mode und möchtest gerne mehr über unsere Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany erfahren? Dann nutze die Gelegenheit, die Designer des Fellowship Programme in Berlin persönlich kennenzulernen und mehr darüber zu lernen, wie H&M Designtalente in Deutschland fördert.

•  Get together
•  Vortragsprogramm: „Fellowship Programme FCG x H&M“
•  Verlosung: „Gewinne ein exklusives Designerstück der Fellowship Programme Designer“
•  Networking

Die Anzahl der Plätz ist begrenzt, bitte sprich die Konditionen mit deinem Store Manager ab.

09_2780
Mehr lesen
Ältere Events im Archiv