Die Türen öffnen
Ein Beitrag aus dem Startinghouse-Archiv

Die Türen öffnen

11 Dez 2013
3

A PLACE WHERE PEOPLE AND IDEAS CONNECT – Es ist soweit: Das Starting House in Berlin öffnet für die Kolleginnen und Kollegen bei H&M die Türen.

Um den Erfolg eines Unternehmens unserer Größe nachhaltig sicherzustellen, ist vor allem eines wichtig: Ein gutes Verständnis der Kunden- und Mitarbeiterbedürfnisse. Dafür wollen wir ständig weiter lernen. Damit das Lernen noch leichter fällt, haben wir mit dem Starting House einen Ort geschaffen, in dem jeder Kollege und ab Januar 2014 auch Kunden und Interessierte bei uns vorbeischauen können, um uns zu treffen und mit uns zu lernen.

Im Starting House werden regelmäßig Events stattfinden, wie Workshops, Interviews, Vorträge und Projekte, in denen verschiedene Menschen gemeinsam lernen und sich weiterentwickeln.

Eine ganz besondere Form davon sind die sogenannten „Missionen“, Projektarbeiten, zu denen wir Kollegen aus ganz Deutschland einladen, mit uns größere Herausforderungen zu lösen, die das Unternehmen nachhaltig ändern werden. Die Info zur ersten Mission findet ihr hier.

„Wir möchten H&M zu einer lernenden Organisation entwickeln. Das wird uns gelingen, wenn wir stets voneinander lernen. Ich freue mich sehr, dass wir mit dem Starting House dafür nun einen Ort für alle Interessierten geschaffen haben. Wer immer schon die Menschen bei H&M kennenlernen und sich weiterentwickeln wollte, ist sehr herzlich eingeladen“, sagt Angela Gallenz, HR Manager, H&M Deutschland.

Anbei für euch einige Impressionen kurz vor der Eröffnung aus dem Starting House.

1_edited-1 2
Hendrik

Teilen