„Um Gutes zu tun, braucht’s keiner Überlegung“
Ein Beitrag aus dem Startinghouse-Archiv

„Um Gutes zu tun, braucht’s keiner Überlegung“

21 Dez 2014

So heißt ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe.

Und auch wir, das H&M-Team aus dem Einkaufszentrum Saarbasar in Saarbrücken, mussten nicht lange überlegen, um unsere Spendenaktion für Weihnachten zu finden.

Denn, wenn es draußen eisig kalt und ungemütlich wird, haben Obdachlose besonderen Bedarf an warmer Kleidung, Essen und einer sicheren Unterkunft. Deshalb haben wir uns überlegt, den Kältebus in Saarbrücken mit Spenden zu unterstützen.

Der „Kältebus für Saarbrücken“ ist eine Initiative mehrerer ehrenamtlicher Helfer aus dem Saarland.
Der Verein hat sich zur Aufgabe gesetzt, über den Winter einen Bus zu organisieren, der an einem festen Standort in Saarbrücken obdachlosen Mitmenschen eine beheizte Notunterkunft bieten soll, sowie mit gespendeter Winterbekleidung und warmen Mahlzeiten versorgt.

Die Frage war nun: „Wie bekommen wir möglichst schnell, möglichst viele Spenden zusammen?“

Wir haben über mehrere Tage zu Hause und in unserer Filiale Pfandflaschen gesammelt, einen Kuchenverkauf für unsere Kollegen organisiert und Tippspiele gemacht. Innerhalb einer Woche kam so, Stück für Stück, ein stolzer Betrag von 100€ zusammen, von dem wir einen Haufen warmer Wintermützen und Handschuhe für den Kältebus in Saarbrücken kaufen konnten.

IMG_4310 IMG_4314 IMG_4354

Es ist ein schönes Gefühl, etwas Gutes getan zu haben und wir hoffen, dass wir damit auch andere inspirieren können. Es ist so einfach, denn mit wenig Aufwand, kann etwas Tolles erreicht werden.

Robin

Teilen