Ein Blick in die Vergangenheit

Ein Blick in die Vergangenheit

Wertschätzungstag für unsere langjährigen Kollegen
20 Dez 2016

Es gibt sie überall und jeder kennt sie, die „alten Hasen“. Sie haben uns eingearbeitet, sind häufig ein Fels in der Brandung und wissen eben, „wie der Hase läuft“. Um all diese langjährigen Kollegen zu ehren und ihnen zu zeigen, dass wir schätzen, was sie in all den Jahren geleistet haben, hatte die Region Leipzig eine wunderbare Idee: Den Wertschätzungstag!

Am 04. November 2016 wurden eben jene Kollegen eingeladen, einen schönen Tag im Regionalbüro zu verbringen. Überraschungen, Wiedersehensfreude, Erfahrungen, alte und neue Geschichten, dieser Tag versprach viel Gefühl und sehr interessant zu werden.
Die rund 56 teilnehmenden Kollegen, wussten nicht, was sie erwarten würde und waren umso mehr überrascht, altbekannte Gesichter zu sehen und über vergangenes zu philosophieren.
Bei all der Wiedersehensfreude, ging völlig unter, dass verschiedene Arbeitsmaterialien aus „20 Jahren H&M“ den gesamten Raum schmückten.
Um alle willkommen zu heißen hielt Regional Manager Alex eine kleine, einleitende Rede, sprach seinen Respekt und seine Dankbarkeit gegenüber den Kollegen aus und zog sogar den Hut.
Es wurde gegessen, getrunken und sehr viel gelacht, was auch sonst, wenn so unglaublich viele Jahre Lebens- und Berufserfahrung aufeinander treffen.

Das größte Anliegen galt der Fragen, was die Zukunft bringt: Was wird aus H&M, wenn „wir“ nicht länger hier sind? Was kann man tun, um bei H&M bis zur Rente zufrieden und gesund zu arbeiten? Viele solcher Fragen beschäftigten die Kollegen an diesem Tag, es wurde vieles notiert und mitgenommen.

Mit einem Schmunzeln verließen sie das Regionalbüro an diesem spannenden Tag, dankbar und in dem Wissen, gerade nach 20 Jahren bei H&M ein wichtiger Teil zu sein.

Tim

Teilen