Das sind wir – Kathrin

Das sind wir – Kathrin

Sales Advisor aus Heidelberg

Danke sagen möchte ich auf diesem Weg nochmal unserer Schwerbehindertenvertretung Ulrike. Sie hat mir neue Arbeitsbereiche zugetraut und die Möglichkeit gegeben, Einblick in diese zu nehmen.

Wer bist du?

Mein Name ist Kathrin. Ich bin 53 Jahre alt, geschieden und habe zwei Kinder (Laura ist 22 Jahre, Janos wird 17 Jahre alt). Beide leben im Saarland. Ich selbst lebe mit meinem Lebensgefährten in Karlsruhe und arbeite als Sales Advisor in der Filiale in Heidelberg.

Wie bist du zu H&M gekommen?

Ich habe ein 3-wöchiges Praktikum in der Filiale in Neunkirchen gemacht. Schon mein erster Arbeitstag hat mir sehr gut gefallen. Klar war es stressig und hektisch, aber ich habe mich sehr gut aufgenommen gefühlt.

Wie war dein Weg bei H&M?

Über das Arbeitsamt Neunkirchen habe ich ein Praktikum im Lager bei H&M in Neunkirchen bekommen. Danach habe ich gleich einen Arbeitsvertrag erhalten, was mich wirklich sehr gefreut hat, denn meine Kinder und ich lieben die Kleidung von H&M. Ich arbeite nun schon gut sieben Jahre im Lager. Für mich stand aber immer fest, dass ich nach Karlsruhe wechseln wollte, weil mein Lebensgefährte dort arbeitet. Leider gab es dort keine freie Stelle, aber durch die Empfehlung von Tanja (meiner damaligen Store Managerin) ergab sich die Chance in der Filiale in Heidelberg eine Stelle zu bekommen. Zuerst habe ich dann abwechselnd in beiden Filialen gearbeitet und schließlich fest in Heidelberg.

Beschreibe deine Position beziehungsweise deine Aufgaben. Womit beschäftigst du dich täglich?

In Heidelberg arbeite ich nun im Verkauf in der Kinderabteilung und es macht mir sehr viel Spaß. Es gefällt mir hier sehr gut und wir haben ein tolles Team. Ich habe auch die Chance erhalten, eine Einarbeitung im Visual Merchandising Team zu bekommen. Danke sagen möchte ich auf diesem Weg nochmal unserer Schwerbehindertenvertretung Ulrike. Sie hat mir neue Arbeitsbereiche zugetraut und die Möglichkeit gegeben, Einblick in diese zu nehmen.

Um deinen Job zu machen, sollte man folgendes lieben:

Ich liebe den Umgang mit Menschen. Wir sind so viele Kollegen, da sollte man sich verständigen können. Was für mich total wichtig ist, ist mein Wunsch mich als Visual Merchandiser weiterentwickeln zu können.

Was macht H&M für dich aus bzw. besonders?

Das Team!

Wie lautet dein Lieblingszitat?

„Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun“ (Mark Twain)

Wenn du ein Superheld wärst, welche Kräfte hättest du gern?

Ich kann gar nicht sagen, welche Kräfte ich gerne hätte.

Hast du einen Traum, den du dir erfüllen möchtest?

Mein großer Traum ist es mit unserem VW Bulli T3 eine Reise zu machen.

Was machst du neben deiner Zeit bei H&M?

Mein Ausgleich zur Arbeit ist der Sport (Laufen und Zumba) und ich verbringe auch mit meinen Freunden viel Zeit. Mit meinem Freund teile ich eine gemeinsame Leidenschaft, das Motorradfahren. Meine Kinder und mein Freund sind mir sehr wichtig und es ist egal was wir alle zusammen machen, Hauptsache wir verbringen die wenige Zeit miteinander. Dafür bin ich sehr dankbar!

Frauke

Teilen