& other Stories präsentiert Mia Larsson

& other Stories präsentiert Mia Larsson

21 Mai 2019

Unter dem Motto „Vom Abfall zum Schatz“ hat seit heute & other Stories im werk.//h&m starting house einen Pop-up Store eröffnet, in dem die außergewöhnlichen Stücke, die Schmuckdesignerin Mia Larsson exklusiv für & other Stories kreiert hat, präsentiert werden. Mia Larsson sammelt Austernschalen von Restaurants, um daraus einzigartigen und herausragenden Schmuck herzustellen. Für die Kooperation mit & other Stories hat sie eine nachhaltige Sammlung einzigartiger Stücke geschaffen, die Müll in Schätze verwandeln und Reste für die Ewigkeit erhalten.

Schmuck kann als Talisman oder Amulett getragen werden und uns Kraft geben. Oft hat er einen ganz besonderen, individuellen Wert. Für mich ist Schmuck ein wunderschöner und wichtiger Teil des Selbstausdrucks.

Mia Larsson

Ein ausführliches Interview mit Mia Larsson findet ihr hier.

Von heute an bis zum 25.05. könnt ihr die limitierten Schmuckstücke exklusiv im werk.//h&m starting house zusammen mit Teilen der Capsule Kollektion von & other Stories  erwerben.

Neue Schönhauser Straße 13

10178 Berlin

Mo-Sa 11.00-20.00 Uhr

Justine

Teilen