24 YOU 2019

24 YOU 2019

19 Sep 2019

Überall auf der Welt wissen junge Menschen nicht, was ihre Talente sind und wie sie diese erfolgreich in ihre berufliche und persönliche Orientierung einbauen können. Hierbei möchten wir sie unterstützen.

Angela Gallenz, Human Resources Manager, H&M Deutschland

In Kooperation mit der DO School unterstützt H&M junge Menschen dabei, ihre Talente zu entdecken, sich persönlich weiter zu entwickeln und ihren Platz beruflich und in der Gesellschaft zu finden. Mit diesem Ziel begleitet die DO School junge Schulabsolvent*innen im Rahmen eines Orientierungsprogrammes, ihre individuelle Brücke zwischen Schule und Berufsleben zu bauen.
Die Teilnehmer*innen absolvieren während eines sechsmonatigen Programmes eine intensive Praxisphase bei H&M und treffen auf viele Kolleg*innen aus den unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens.

Am Freitag den 6. September war die erste von zwei Gruppen zu Besuch im Starting House, um mit einem Welcome @ H&M Meeting in die Praxisphase zu starten. Da die Teilnehmer*innen dabei nicht nur ganz viel über H&M lernen, sondern wir auch von den Teilnehmer*innen, geben wir ihnen zusätzlich zu ihrer Zeit u.a. in den Stores, dem Support Office und dem Customer Service Center eine Aufgabe mit auf den Weg. Diese Challenge gilt es als Gruppe mit Hilfe der DO School und den Kolleg*innen an den unterschiedlichen Standorten zusammen zu lösen.

Wir freuen uns, am 27. September auch die zweite Gruppe der neuen Teilnehmer*innen bei uns begrüßen zu dürfen und sind gespannt, auf die gemeinsame Zeit und Entwicklung aller Teilnehmer*innen.

Annika

Teilen