Das sind wir  – Kevin

Das sind wir – Kevin

26 Sep 2019

„Dir wird nicht nur gesagt, dass du ein Teil des Ganzen bist, sondern du bist ein Teil des Ganzen. Wir glauben an den Menschen.“

Wer bist du?

Mein Name ist Kevin Löser, ich bin 23 Jahre jung und arbeite bei COS als Visual Merchandiser Back Up in Berlin.

Wie bist du zu H&M gekommen?

Mein Weg zu H&M war relativ klar. Ich habe mein Abitur beendet und wollte erstmal ein Jahr arbeiten um darüber nachzudenken, was die Zukunft für mich bringt. Durch das positive Arbeitsumfeld, die guten Arbeitszeiten und die Karrierechancen, war mir schnell klar, hier will ich bleiben, mich weiterentwickeln und gemeinsam mit H&M in eine positive Zukunft starten.

Wie war dein Weg bei H&M?

Angefangen habe ich in einer kleinen H&M Filiale als Sales Advisor in Thüringen. Dort wurde mir bewusst wo meine Reise hingehen soll und welche Position ich bei H&M beschreiten möchte. Schon nach wenigen Wochen war mir klar, Visual Merchandisers ist genau das Richtige für mich.
So entschloss ich mich einige Bewerbungen in verschiedene Städte zu schicken. Dies führte mich zu COS nach Nürnberg – dort begann endlich meine Karriere als Visual Merchandiser.
Aus persönlichen Gründen führte es mich nach Berlin und wieder zurück zu H&M als Sales Advisor, dann wieder zu COS als Visual Merchandiser Back Up. Mal sehen wo die Reise noch hingeht.

Beschreibe deine Position bzw. deine Aufgaben. Womit beschäftigst du dich täglich?

Als Visual Back Up bin ich der Support des Visual Merchandiers. Ich plane, schule und baue gemeinsam oder allein den Store um.
Zu meinen Aufgaben gehören visuelles und händlerisches Denken, wenn es darum geht eine Fläche neu aufzubauen und den aktuellen Trend umzusetzen, Konzepte planen und ausführen, Neuware einzubauen und die Gestaltung von Fenstern und Mannequins.
Täglich beschäftige ich mich damit zu analysieren wie der Abverkauf der Ware ist, um dementsprechend zu handeln.

Um deinen Job zu machen sollte man folgendes lieben:

Mode, Teamplayer sein, Verantwortung und frühes Aufstehen.

Was macht H&M für dich aus bzw. besonders?

Bei H&M darfst du sein wer du willst, wir sind alle gleich und beim Du. Du hast die Möglichkeit gemeinsam mit dem Unternehmen zu wachsen und gemeinsam Herausforderungen bewältigen. Dir wird nicht nur gesagt, dass du ein Teil des Ganzen bist, sondern du bist ein Teil des Ganzen. Wir glauben an den Menschen.

Was ist dein Lieblingszitat?

„Gibt niemals auf an deine Träume und dich zu glauben, alles was du brauchst ist Zeit und ein kleines bisschen Glitzer.“

Hast du einen Traum den du dir erfüllen möchtest?

Mein Traum ist es irgendwann meine Reise zu beenden, an einem Ort, in einem Store zu bleiben, dort als Visual Merchandiser zu arbeiten und tag täglich meiner Leidenschaft nachgehen.

Was machst du neben deiner Zeit bei H&M?

Neben meiner Zeit bei H&M verbringe gerne Zeit mit meinem Liebsten und meinem Hund, gehe auf Konzerte, treffe mich mit Freunden und natürlich spielt Mode immer eine Rolle in meine Leben auch außerhalb der Arbeit.

Annika

Teilen