Zehn Jahre nachhaltige Mode

Zehn Jahre nachhaltige Mode

26 Sep 2019

Das Motto der H&M Conscious Exclusive Collection AW19 ist klar: Fertig machen zum Auftakeln! Der verwegene Glamour mysteriöser Bälle und rauschender Feste aus vergangenen Zeiten durchzieht diese Kollektion, die opulente Abendgarderobe mit vielseitigen Mode-Allroundern vereint – und all das unter den Vorzeichen von mehr Nachhaltigkeit.

„Alle H&M-Conscious-Exclusive-Kollektionen waren auf ihre Art innovativ, und deshalb freuen wir uns ganz besonders, nun unsere zehnte Kollektion zu präsentieren, mit der der Beweis erbracht ist, dass es stets Neues zu entdecken gibt: In dieser Saison sind unter anderem recyceltes Messing, recyceltes Zink und zum allerersten Mal auch TENCELTM X REFIBRATM Lyocell dabei, eine wundervolle Lyocell-Faser, die zum Teil aus Baumwollabfällen hergestellt wird. Außerdem finden wir es großartig, dass viele der Innovationen, die in unserer nachhaltigeren Modelinie erstmals zum Einsatz gekommen sind, auch Einzug in die übrigen Kollektionen unseres Unternehmens gehalten haben. Es ist einfach unerlässlich, dass H&M die Grenzen zukunftsgerichteter Mode immer wieder aufs Neue austestet und der Welt beweist, dass Glamour und Nachhaltigkeit keine Gegensätze darstellen“, sagt Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor bei H&M.

Romantische Kleider spielen eine zentrale Rolle in dieser zweiten Auflage der Conscious Exclusive Collection 2019: Das kobaltblaue Jacquard-Ballkleid mit Rosenprint und das bodenlange Tüllkleid in zartem Rosé gehören neben paillettenbesetzten Harlekin-Minis mit Schleifenbändern zu den Statement-Pieces, die sämtliche Blicke auf sich ziehen. Sie alle bestehen aus Mischfasern aus recyceltem Polyester. Des Weiteren sind da ein luxuriöser Samtanzug aus recyceltem Polyester mit Ziergürtel, ebenso vielseitig einsetzbar wie die leichten Strickstücke aus einer Mischfaser aus TENCELTM Lyocell und Wolle sowie ein perlenbesetztes Cape, für das zum Teil Perlen aus recyceltem Glas verwendet wurden. Ein Samtoberteil mit Rüschen aus recyceltem Polyester und eine Auswahl exquisiter Haarnadeln aus recyceltem Zink und Messing versprechen einen atemberaubend funkelnden Effekt für den ganz großen Auftritt.

„Ausgangspunkt für die Conscious Exclusive Collection AW19 waren die mysteriösen Maskenbälle der 1960er. Wir haben uns an einmaligen, ausschweifenden Happenings orientiert, bei denen die Vorfreude während der Vorbereitungen für umso mehr Vergnügen sorgt. Wir wollten besondere Stücke kreieren, die dank ihrer nahezu endlosen Wandelbarkeit viele Jahre lang wieder und wieder getragen werden. Unsere Kunden werden feststellen, dass sich jedes Stück je nach Persönlichkeit und Stimmung individuell stylen lässt; wir hoffen, dass diese Kleidung gehegt und gepflegt wird und mit der Zeit viele schöne Erinnerungen an großartige Abende voller Spaß in sich aufnehmen wird“, sagt Ella Soccorsi, Designerin bei H&M.

Über H&M Conscious Exclusive

Conscious Exclusive ist eine fortlaufende Reihe ausgesuchter Artikel in Premiumqualität, die zur Feier der jeweils neuen Saison erscheint und mit ihrem Fokus auf Entwicklung und Innovation das stets wachsende Potential nachhaltiger Mode illustriert. Diese Saison präsentiert H&M neben recyceltem Polyester, Bio-Baumwolle und recyceltem Glas auch recyceltes Messing und Zink sowie zum ersten Mal auch TENCELTM X REFIBRATM Lyocell.

Die Conscious Exclusive Collection AW19 ist ab dem 26. September online und in ausgewählten Läden erhältlich.

Frauke

Teilen